Filmtippthread

Da das Leben nicht nur aus BDSM besteht, ist hier auch Platz für andere Themen
Benutzeravatar
Zinfandel
Globaler Moderator
Beiträge: 381
Registriert: 3. Feb 2008 13:04

Filmtippthread

Beitrag von Zinfandel » 20. Sep 2009 15:30

Ich geh ja gerne in die Videothek, aber manchmal hab ich keinen Schimmer, was ich mir ausleihen soll. Daher: Würdet Ihr was empfehlen? Vielleicht einfach nach Filmkategorie gegliedert, dass man grob ne Vorstellung davon hat, was der Abend bringen könnte.

Ich mach mal nen Anfang ... auch wenn ich nen recht seichten Filmgeschmack habe ;-)

Romantisch, Lustig und so ...
- My sassy girl - unverschämt liebenswert
- Liebe braucht keine Ferien

Blockbuster
- Armageddon
- Bourne I-III
· too young to regret · too old to be naive ·

Pervertcandy
Beiträge: 8
Registriert: 6. Aug 2009 10:50

Re: Filmtippthread

Beitrag von Pervertcandy » 21. Sep 2009 14:15

Ich schmeiße mal dazu...

"Bound"
... was die Wachowski-Brüder vor "Matrix" so machten. "Bound" ist eine lesbische Mafia-Liebesgeschichte, die in unglaublichen Bildern mit einer derartigen Spannung erzählt wird, wie ich es sonst nie in einem Film gesehen hab. Unbedingt anschauen!
Odi et amo. Quare id faciam, fortasse requiris.
Nescio. Sed fieri sentio, et excrucior.
Catullus 85

Seth743
Beiträge: 7
Registriert: 28. Sep 2009 20:47

Re: Filmtippthread

Beitrag von Seth743 » 28. Sep 2009 22:39

Bereich Filmklassiker (S/W, Bunt):

Der dritte Mann
Der Nachtportier
Sálo - Die 120 Tage von Sodom

Bereich "neue", "unbekannte" aber richtig gute Filme:

Ex Drummer
Donnie Darko

Hacker Filme:

Hackers - Im Netz des FBI (Da hat Angelina Jolie noch richtig gut ausgesehen UND sie war die Frau meiner feuchten Träume, damals!)
Das Netz
Wargames
Tron
23

Punk-Filme:

SLC-Punk (sehr schwehr auf Deutsch zu bekommen)
Die Kurzfilme von Richard Kern

hmmm...

Mir fällt sicher noch was ein!

Pervertcandy
Beiträge: 8
Registriert: 6. Aug 2009 10:50

Re: Filmtippthread

Beitrag von Pervertcandy » 2. Okt 2009 11:08

Seth743 hat geschrieben:Der Nachtportier
*unterschreib*

Ein absolut fantastischer Film. Charlotte Rampling ist einfach nur genial. Unbedingt anschauen!
Odi et amo. Quare id faciam, fortasse requiris.
Nescio. Sed fieri sentio, et excrucior.
Catullus 85

SevenSins
Globaler Moderator
Beiträge: 55
Registriert: 16. Jul 2009 18:12

Re: Filmtippthread

Beitrag von SevenSins » 2. Okt 2009 13:31

Der für mich tollste Film des Jahres:

Willkommen bei den Sch'tis

Zudem auch gern gesehen dieses Jahr:

My Blueberry Nights
21 Gramm

Wildruebe
Beiträge: 94
Registriert: 29. Jun 2009 08:00

Re: Filmtippthread

Beitrag von Wildruebe » 5. Okt 2009 06:24

Ein paar DVDs, die mir in letzter Zeit sehr gefallen haben:

Die Verurteilten
Drei Farben - Blau (die beiden anderen kommen auch bis Ende des Jahres dran)
Amadeus

ThinkPad
Beiträge: 68
Registriert: 26. Jun 2009 20:57
Wohnort: naehe Landshut

Re: Filmtippthread

Beitrag von ThinkPad » 5. Okt 2009 10:25

And it's true we are immune. When fact is fiction and TV reality.

Garden
Globaler Moderator
Beiträge: 75
Registriert: 14. Jul 2009 21:26
Wohnort: Duisburg

Re: Filmtippthread

Beitrag von Garden » 5. Okt 2009 15:06

Hm, hab gard auch einfach mal hinter mich geschaut und ein paar sehr schöne Filme rausgepickt.

Flime, die unter die Haut gehen;

American History X
Walk the line
The Green Mile

Einfach nur Spaß:

Shaun of the Dead
Hut Fuzz

Und da wir ja quasi schon wieder Weihnachten haben, wollen wir ja auch die Klassiker nicht vergessen:

Die Feuerzangenbowle
All knowlege is worth having!

sven
Beiträge: 18
Registriert: 6. Aug 2009 13:28

Re: Filmtippthread

Beitrag von sven » 18. Okt 2009 13:02

seicht aber witzig

die nackte kanone
agent null null nix ( enlisch ist der titel besser: the man who knew too little)
ey mann, wo is mein auto (imho einer der witzigsten überhaupt)
das fünfte element

action, grusel, spannung

twelve monkeys (ein wahnsinn, terry gilliam ist ein genie)
terminator III (action ohne ende)
silent hill :o

klassiker

dr.seltsam oder wie ich lernte die bombe zu lieben
die brücke am kwai
the good, the bad and the ugly (und eigentlich sowieso alle spaghetti-western)

womit ich gar nix anfangen kann, sind die teile 2-30 von hollywood-blockbustern, die gnadenlos ausgeschlachtet werden.
meist war der erste teil echt gut, dann wollten die schnell noch mehr geld machen, und puzzelten eine abstruse handlung zusammen, deren einziger sinn es war, die tollen computeranimationen irgendwie zu verlinken.
z.B. Fluch der Karibik, die Mumie, und +/- alle filme der inflationären marvel-superhelden-flut.
Ich wünschte Gott würde noch leben, um das hier zu sehen. (H. Simpson)

Benutzeravatar
DragonAva
Beiträge: 6
Registriert: 4. Aug 2009 22:11

Re: Filmtippthread

Beitrag von DragonAva » 27. Okt 2009 01:39

Seth743 hat geschrieben:Wargame
23
Kann ich nur absolut unterschreiben. 2 absolut geniale Filme!
Garden hat geschrieben: Flime, die unter die Haut gehen;
American History X
The Green Mile
Auch das kann ich einfach nur unterschreiben und mache noch ein paar Zusätze:

Filme für unter die Haut:

Die Farbe Lila (mit einer tollen Whoopi Goldberg, Danny Glover und Oprah Winfrey)
Cruel Intenions (braucht nicht viele Worte: Genial!)
Lost in Translation

Und hier noch zwei, die ich keiner Kategorie zu ordne, sondern die ich einfach als Pflichtfilme für jeden, der gerne Filme guckt, sehe:

Pulp Fiction
und
Der blutige Pfad Gottes
Es heißt nicht mehr Franzose, sondern Mensch mit Kapitualtionshintergrund!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast