Filmtippthread

Da das Leben nicht nur aus BDSM besteht, ist hier auch Platz für andere Themen
Benutzeravatar
GeheimnisHueter
Beiträge: 9
Registriert: 1. Jun 2009 18:43

Re: Filmtippthread

Beitrag von GeheimnisHueter » 12. Nov 2009 22:11

Derzeit läuft er noch im Kino, war sehr angetan davon: "(500) Days of Summer"
Geht um nen Postkartendesigner aus New York, der sich in ne Kollegin verliebt, die mit ihm ne Liason beginnt, aber sich letztlich nicht für ihn entscheidet, woran er dann zerbricht. Melancholisch-süße Anti-Klischee-Indie-Liebeskummer-Komödie mit den Jungstars Zooey Deschanel und Joseph Gordon-Levitt, reich an hippen Filmmontagen (darunter ne Musicaleinlage und eine bitterböse Splitscreensequenz) und Zitaten aus der Geschichte des Liebesfilms, und mit nem super Soundtrack ausgestattet. Der Film springt wild hin und her innerhalb der 500-tägigen Beziehung und zeigt alle Etappen und Gefühlszustände. Gerade weils keine Standard-Hollywood-Liebesromanze mit Sandra Bullock in der Hauptrolle ist, kann man sich's auf jeden Fall auch als Mann und/oder überzeugter oder einsamer Single angucken. Für mich auf jeden Fall die Überraschung des Jahres bisher.

Teil der Viral Kampagne des Films war ein eigens fürs Web gedrehtes Filmchen, das den Klassiker-Mixup-Style des Films gut rüberbringt, auch sehr sehenswert:
http://www.youtube.com/watch?v=17KUOQOlt8E

Benutzeravatar
Zwangsjacke
Beiträge: 30
Registriert: 20. Nov 2009 21:44
Wohnort: Wien und Umgebung

Re: Filmtippthread

Beitrag von Zwangsjacke » 20. Nov 2009 23:28

Ich kann empfehlen:

zum weinen schön:
Last Samurai
Meet Joe black

gut bzw. witzig:
Die Thomas Crown Affäre
Galaxy Quest

regt zum denken an:
JinRoh (anime)

und zwei alte klassiker:
Wie klaut man eine Million
Becket
Wir sind die Summe all unserer Tränen. Zu wenig davon und der Boden ist nicht fruchtbar, es kann nichts wachsen.
Zu viel davon und das Beste von uns wird fortgewaschen. (by G'Kar - Babylon 5)

Benutzeravatar
Naya
Beiträge: 12
Registriert: 2. Nov 2009 20:39
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: Filmtippthread

Beitrag von Naya » 26. Nov 2009 22:40

Oh, Filme sind was Feines :)

Für den gemütlichen Abend:
1. Der Sternenwanderer
2. The Princess Bride (vor allem auf Englisch zu empfehlen)
3. Step Up

Wenn's nicht nur Berieselung sein soll:
1. Last Samurai
2. Die Geisha
3. Hero

Herrlich kitschig:
1. Sky High
2. High School Musical (und japp, ich steh dazu)
3. Bruce / Evan Allmächtig ^^
Ceiling Cat.
Fighting a never ending battle against the evils of teh basement cat, but still finding time to be cute.

Benutzeravatar
Zinfandel
Globaler Moderator
Beiträge: 381
Registriert: 3. Feb 2008 13:04

Re: Filmtippthread

Beitrag von Zinfandel » 25. Jan 2010 22:49

Grad geguckt und immer noch am Träumen mit einem breiten Grinsen im Gesicht und der festen Überzeugung zwischen den Ohren, dass die Welt einfach schön ist:

Die fabelhafte Welt der Amelie

Ich weiß, nicht ganz aktuell, aber wer ihn noch nicht kennt: Gucken. Und wer ihn kennt: Mal wieder gucken! ;)
· too young to regret · too old to be naive ·

Erika

Re: Filmtippthread

Beitrag von Erika » 9. Apr 2010 16:38

schöne Filme die ich in letzter Zeit gesehen habe, bzw. einige Lieblingsfilme von mir:

Deutsche Filme

Kirschblüten Hanamie (da hab ich so was von geheult, Hammer Film, vorallen für Japanfans wie mich)
Himmel über Berlin (das Original, nicht das Hollywoodremake),
Prinzessinnenbad, Good Bye Lenin, Die fetten Jahre sind vorbei, Das Leben der anderen, Out of Rosenheim, Emmas Glück, Im Juli,

Andere Filme:
Lost in Translation, Weather Man, American Beauty, Love Songs for Bobby Long, Schulze gets the Blues, Broken Flowers, Head in the Clouds, Gottes Wer und Teufels Beitrag, Wonder Boys, Up in the Air, Avatar, Oceans, Amelie (auf jeden Fall auch), Birdwatschers, Coco Chanel, An Education, Jenseits von Afrika, O Amor Natural, Frida, Save the last Dance, I am Legend, Flashdance, Surrogates, Secretary (Spank), Catch me if you can, Blood Diamant, Gilbert Grape, Chocolat, Fight Club, Little Miss Sunshine, Club der toten Dichter, Das Baumhaus, Limited Darjeeling, L.A. Crash, Der Zementgarten, Die Perlenstickerinnen, Bin Jip,
Fand ich auch gut: Stigmata, District 9, so ziemlich alles mit Will Smith, Bruce Willis mag ich auch...

etc.etc.etc.
Zuletzt geändert von Erika am 11. Apr 2010 12:49, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
tiguar
Beiträge: 29
Registriert: 20. Mär 2010 21:00
Kontaktdaten:

Re: Filmtippthread

Beitrag von tiguar » 9. Apr 2010 17:52

Willkommen bei den Sch'tis

Na sasch isch mol: Anschauen, ihr Zipfel! :mrgreen: Ab in den Busch und zur Videothek und beschtelen, bitte hää...!
"Unnütz jemandem einen Gedanken erklären zu wollen, dem eine Anspielung nicht genügt.

Frater
Beiträge: 50
Registriert: 8. Mär 2010 15:04

Re: Filmtippthread

Beitrag von Frater » 10. Apr 2010 01:14

Tja. Da kein bestimmtes Thema vorherrscht und ich gerade eine Flasche Martini genossen habe:
Alles von Bud Spencer & Terence Hill, vor allem "Vier Fäuste gegen Rio" und "Die Linke und die Rechte Hand des Teufels" :)

Einfach weil... Kult.

Wildruebe
Beiträge: 94
Registriert: 29. Jun 2009 08:00

Re: Filmtippthread

Beitrag von Wildruebe » 10. Apr 2010 09:29

Gerade im Kino läuft noch "Shutter Island", den ich allen Psychothrillerfans wärmstens ans Herz legen möchte.

Und wenn jemand von euch düstere Fantasy mag, dann ist "Pans Labyrinth" Pflicht. Und für alle anderen auch :)

Benutzeravatar
Zusatzstoff
Beiträge: 60
Registriert: 7. Sep 2009 23:47
Wohnort: BaWü

Re: Filmtippthread

Beitrag von Zusatzstoff » 13. Mär 2011 09:59


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast